Wasser

Willkommen bei der

Wasserversorgung Erding GmbH & Co. KG

Wasserverteilung

Zur Deckung des Trinkwasserbedarfs der Stadt Erding müssen täglich bis zu 8.000 Kubikmeter des flüssigen Lebensmittels verteilt werden. Durch ein allmählich gewachsenes und fortwährend zu erweiterndes, unterirdisches Rohrleitungsnetz werden so etwa 36.000 Bürgerinnen und Bürger in unserem Versorgungsgebiet auf einer Fläche von 55 Quadratkilometern mit bestem Trinkwasser versorgt. Seit 1998 bezieht zudem die Gemeinde Walpertskirchen jährlich etwa 120.000 Kubikmeter Trinkwasser aus der Erdinger Wasserversorgung.

Vom Wasserwerk aus wird das Wasser in den Hochbehälter gepumpt. Durch die 70 Meter Höhenunterschied entsteht der nötige Druck, mit dem das Wasser aus den Hähnen fließt. Sein Fassungsvermögen von 10.000 Kubikmetern garantiert auch in Zeiten des Spitzenverbrauchs eine ausreichende Versorgung. Eine 7,3 km lange Leitung mit einem Durchmesser von 60 cm verbindet den Hochbehälter mit dem Erdinger Trinkwassernetz. Über weit verzweigte Rohrleitungen mit einer Gesamtlänge von über 260 km gelangt das Wasser in die Haushalte.

Um diese Infrastruktur aufrechtzuerhalten und zu erweitern, sind die Mitarbeiter der Wasserversorgung unermüdlich im Einsatz. Sollte die Verbindung zum Hochbehälter einmal unterbrochen sein, kann das Wasser mittels Druckerhöhungspumpen auch direkt vom Wasserwerk aus in das Leitungsnetz gepumpt werden.

Der Hochbehälter

Verglichen mit seinem Vorgänger, dem 1914 erbauten Wasserturm an der Dorfener Strasse, ist der Hochbehälter bei Lupperg ein Gigant.

Mit seiner Speicherkapazität von 10.000 Kubikmetern fasst der 1983 errichtete Behälter mehr als das 46-fache des Wasserturms.´

Dabei erscheint er auf den ersten Blick weit kleiner, da sich die ringförmigen Kammern unter der Erdoberfläche befinden und nur ein kleines Wartungshäuschen den Zugang zeigt.

Der Spiralleitwandbehälter, wie er von Fachleuten bezeichnet wird, dient zur Abdeckung des Spitzenverbrauchs, zum Ausgleich von Verbrauchsschwankungen und zur Verbesserung der Druckverhältnisse.

Seine Höhenlage von rund 530 Metern sorgt für den nötigen Wasserdruck im 70 Meter tiefer liegenden Erding.

Model Hochbehälter

Informationszentrum

Stadtwerke Erding GmbH
Am Gries 21
85435 Erding
Telefon (08122) 407-111
Telefax (08122) 407-105 
info@stadtwerke-erding.de

Servicezeiten:
Montag bis Mittwoch:
08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Logo

Hier gelangen Sie zur Homepage der Stadt Erding.