Anschrift

Hallen- und Freibad Erding
Am Stadion 6
85435 Erding
Tel.: 08122 407-302

Ansprechpartner Bahnenbelegung

Sabine Beil
Tel.: 08122 407-311
E-Mail: freizeit@stadtwerke-erding.de

Öffnungszeiten

Montag
15.00 - 17.00 Uhr
Spielnachmittag für Kinder von 7-14 Jahren,
Eintritt frei (geschlossen für Öffentlichkeit).

Dienstag - Freitag
8.00 - 21.30 Uhr
(8.00 - 14.00 Uhr Schulbetrieb auf 3 Bahnen)

Samstag, Sonntag und an Feiertagen
9.00 - 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag sind Warmbadetage (ca. 29°C/ca. 32°C)

Einlass in die Bäder bis 1 Stunde vor Betriebsschluss
Ende der Badezeit: 15 Minuten vor Betriebsschluss

Angebote

Aquafitness

Auch im Jahr 2015 bieten wir wie gewohnt unsere Aquafitnesskurse zu folgenden Zeiten an:

mittwochs 10.00 - 10.30 Uhr und 19.00 - 19.30 Uhr

freitags 10.00 - 10.30 Uhr

sowie Aquajogging freitags 19.00 - 19.30 Uhr

Die Teilnahme an den Kursen ist ein besonderer Service und kostenlos. Da keine Anmeldung notwendig ist, kann jeder Badegast daran teilnehmen!

Kinderschwimmkurs

Die Schwimmkurse in unserem Hallen- und Freibad werden seit vielen Jahren von der Wasserwacht Erding angeboten.

Kurzübersicht der wichtigsten Informationen für Kinderschimmkurse der Wasserwacht:


Einverständniserklärung der Eltern bzw. Gesundheitszeugnis 
Mindestalter: 5 Jahre (vollendetes fünftes Lebensjahr) 
Verwaltungspauschale: 65 Euro (diese ist im Voraus zu entrichten). Der Eintrittspreis für das Schwimmbad ist im Schwimmbad zu bezahlen. Es empfiehlt sich eine 10er Karte zu kaufen. 
Kursdauer: 10 x 60 Minuten, täglich Dienstag –Samstag (nachmittags und Samstag vormittags) 
Gruppenstärke: zwischen 8 – 10 Kindern 
 
Weitere Informationen (www.wasserwacht-erding.eu) bzw. Anmeldung: 
BRK Kreisverband Erding Ansprechpartner: Frau Kalb
 
Wilhelm-Bachmair-Straße 2 85435 Erding 
Tel.: 08122-9762-0 oder per E-Mail an schwimmkurs@wasserwacht-erding.eu

Kinderspielnachmittag

Jeden Montag zwischen 15 und 17 Uhr dürfen nur Kinder ins Hallenbad. An unserem Spiel-nachmittag kannst Du Dich hier so richtig austoben. Und der Eintritt ist auch frei!

  • Bitte nicht mitbringen: Die Eltern
  • Bitte mitbringen: Eure Lieblings-Schwimm-Spielsachen (Flossen, Schnorchel, Luftmatratzen, Bälle, Reifen oder Wasserspielzeug).

Kindergeburtstage

Wir organisieren für Ihr Kind und seine Freunde eine tolle Geburtstagsparty mit unterhaltsamen Spielen im Hallenbad (nur im Winterhalbjahr). Es können maximal 10 Kinder teilnehmen. Das Geburtstagskind hat freien Eintritt. Der Pauschalbetrag für einen Kindergeburtstag beträgt EUR 40,-- inkl. Eintritt und 2 Stunden Betreuung durch Fachpersonal.

Bitte setzen Sie sich mindestens 4 Wochen vorher mit dem Bäderteam in Verbindung. Unser Personal wird gerne einen Termin mit Ihnen vereinbaren und alle weiteren offenen Fragen mit Ihnen klären.

Wichtiger Hinweis: Alle teilnehmenden Kinder müssen schwimmen können und 7 bis 10 Jahre alt sein.

Telefon (08122) 407-303

Dampfsaunen

In unseren 2 Dampfsaunen können Sie Ihren Kreislauf in Schwung bringen. Zudem laden zahlreiche gemütliche Liegen im Hallenbad zum Entspannen ein.

Ruheraum

In unserem neuen, fertiggestellten Ruheraum können unsere Badegäste ab sofort nach einem Dampfbadgang Ihre Seele ausgiebig baumeln lassen. Außergewöhnliche Ruhe und faszinierende Farben laden zum Entspannen ein.

Sport-, Nichtschwimmer- und Kinderplanschbecken

Das Sportbecken befindet sich im 1996 renovierten Altbau des Hallenbades. Hier können Sportler ausgiebig trainieren. Ein Sprungbrett lädt zu einem erfrischenden Sprung ins Vergnügen ein.

Im neu errichteten Pavillon finden Sie das Lehrschwimmbecken. Es ist 0,8 - 1,1 m tief. 3 Unterwassersprudler und 6 Massagedüsen sorgen für prickelnde Erlebnisse.

2 Kleinkinderbecken, die durch eine Rutsche verbunden sind, stehen für die kleinen Badegäste zur Verfügung. Sie sind 25 - 40 cm tief. Unter dem Wasserschirm kann man so richtig toll toben.

Das neue Lehrschwimmbecken

Mit einem Sprung ins Wasser gab Bürgermeister Max Gotz am 21. Dezember 2012 das neue Lehrschwimmbecken frei. Seit dem können unsere Badegäste dort ihre Bahnen ziehen. Das neue Becken bietet Wasserspaß auf 25 mal 12,5 Meter und bereichert nun das Angebot unserer Freizeitanlagen. Das Becken soll vor allem Vereinen und Schulen dienen. Private Schwimmer haben dann in den anderen Becken mehr Platz. Dank eines Hubbodens kann die Wassertiefe zwischen 30 Zentimeter bis 1,80 Meter variiert werden. Die offizielle Einweihungsfeier ist für Anfang des Jahres 2013 geplant. In den Weihnachtsferien ist das Becken erstmal für die Öffentlichkeit geöffnet, ehe der Lehrschwimmbetrieb am 08. Januar beginnt. Außerhalb der von Schulen und Vereinen belegten Zeiten können es alle Besucher nutzen.

 

Bistro

Schwimmen macht hungrig! Während der Hallenbadsaison sind Sie in unserem Bistro jeder-zeit herzlich willkommen, um sich zu stärken.
Frau Neumann verwöhnt Sie mit ihrem Angebot.

Bistro

Das Bistro bietet im Eingangsbereich (auch ohne Eintrittskarte zugänglich) des Schwimmbades 2 Tische mit jeweils 4 Sitzplätzen sowie einen Thekenbereich und 4 Tische mit jeweils 4 Sitzplätzen in der Schwimmhalle.

Bistro
 
  • nach oben